Patenschaften

Die Patenschaften für ein Tier im Tierpark Weeze ist eine freiwillige, uneigennützige finanzielle Zuwendung für ein Tier Ihrer Wahl.

Die finanzielle Zuwendung eines Paten wird zweckgebunden für

• die Optimierung der Haltungsbedingungen im Tierpark
• die Nachzucht bedrohter (Haus-)Tiere
• den Natur- und Artenschutz
verwendet.
Die Patenschaftsbeiträge werden also ausschließlich für die Tiere und deren Bedürfnisse eingesetzt.

Patenschaften beziehen sich nicht auf ein Individuum, sondern auf einen unbestimmten Vertreter der jeweiligen Art. Ein Tier kann beliebig viele Paten haben.

Wer kann eine Tierpatenschaft übernehmen?
Der Abschluss einer Tierpatenschaft ist eine freiwillige Entscheidung. Daher kann grundsätzlich jeder diese Aufgabe erfüllen:
• Einzelpersonen
• Familien
• Schulen
• Kindergärten
• Vereine
• Firmen
• weitere Institutionen jeder Art

Die Patenschaft wird für die Dauer eines Jahres abgeschlossen.
Beim Abschluss einer Patenschaft erhalten Sie
• eine Urkunde für die Übernahme der Patenschaft
• ein Schild mit Ihrem Namen auf unserer Patentafel
• eine steuerwirksame Spendenquittung

Eine Patenschaft als Geschenk?
Tierpatenschaften sind eine beliebte Geschenkidee. Ob zum Geburtstag, zur Hochzeit, Taufe, Firmenjubiläum…
Mit einer Tierpatenschaft verschenken Sie ein individuelles Geschenk und unterstützen gleichzeitig den Tierpark.

Was kostet eine Patenschaft?
Die kosten einer Patenschaft belaufen sich zwischen 50,00 € und 250,00 € pro Jahr, abhängig von der Tierart. Eine Liste mit den Jahresbeiträgen der Patenschaften finden Sie hier.

Sie möchten eine Tierpatenschaft übernehmen oder verschenken?
Das dazugehörige Formular finden Sie hier.
Bitte schicken Sie das ausgefüllte Formular per Email an den Tierpark Weeze oder geben es persönlich im Tierpark ab.
________________________________________________________________________

Mit dem Abschluss einer Tierpatenschaft ergeben sich keine persönlichen Rechte am Tier oder Mitsprachemöglichkeiten beim Tiermanagement.
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.